Kinder- & Jugendarbeit

StoP will auch Kinder und Jugendliche gegen häusliche Gewalt und Partnergewalt stärken. Daher arbeiten unsere Kinder- und Jugendarbeiter*innen in Wien/Margareten mit örtlichen Jugendzentren und -institutionen zusammen und haben viele Angebote und Aktionen für und mit Jugendlichen geschaffen.

Anfang 2021 wurde beispielsweise eine Gruppe junger Menschen zu Multiplikator*innen gegen Gewalt ausgebildet. Unter dem Titel „Was sagen. Was tun. Jugendliche gegen Partnergewalt“ haben die Jugendlichen dabei einen eigenen Spot entwickelt und einen mehrsprachigen Sticker gestaltet.
Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

Neben der Durchführung von Workshops und Streetwork-Arbeit hat das Team auch ein StoP-Aktivismus-Paket zusammengestellt, für alle Jugendlichen, die sich engagieren und etwas gegen Partnergewalt und Femizide tun wollen.