StoP veranstaltet Mahnwache vor dem Parlament

27 Femizide – 51 Mordversuche! Das ist die Bilanz von 2023.
StoP trauert, StoP protestiert um jede ermordete und von Männergewalt betroffene Frau!
2023 wurden in Österreich 29 Frauen ermordet, 27 davon wurden als Opfer von Femiziden eingestuft. 51 weitere überlebten Mordversuche durch nahestehende Personen – vor allem (Ex-)Partner, Brüder, Väter – nur knapp. Das ergab eine Zählung des Vereins Autonome Österreichische Frauenhäuser, AÖF.
 
Darum veranstaltete StoP Wien am 18. Jänner eine Mahnwache vor dem Parlament. Symbolisch für 27 Femizide wurden 27 Paar Frauenschuhe und Grabkerzen aufgestellt. Für 51 Mordversuche wurden 51 weiße Rosen aufgelegt.
 
Wir danken allen Teilnehmer*innen, die selbst Kerzen und Blumen mitgebraucht und sich in unser Kondolenzbuch eingetragen haben.
 
Hier sind einige Eindrücke von der Aktion:
Secured By miniOrange